OUTFIT: Kleid Desigual und Strumpfhose Juca Box

ODER: Was anziehen wenn Frau erst spontan erfährt ob es in die Stadt oder zu einem gemütlichen Abend bei Freunden geht?

Mein heutiges Samstagsoutfit ist eine Kombi aus meinem zweiten neuen Kleid von Desigual und einer Strumpfhose von Jucabox.

Letztere war in dieser Box,

juca-box

die ich bei der lieben Alexandra gewonnen habe. Wie auch sie bin ich der Meinung, dass ohne eine gute Strumpfhose auch am besten Kleid irgendwie noch etwas fehlt! Klar, meistens trage ich Strumpfhosen nur im Winter, und auch dann meistens nur die dickeren … Denn bei einem Tollpatsch wie mir halten die natürlich auch nur einen Abend … oder eine Stunde .. oder reißen am besten gleich schon beim anziehen …

Deshalb habe ich mich natürlich super über diesen Gewinn gefreut, vor allem da der große Verschleiß von Strumpfhosen (zumindest bei mir) dazu führt, dass ich von diesen fast öfter neue brauche als Unterwäsche 😉

Passend dazu kann ich heute dann auch gleich mein neuestes Kleid ausführen!

Kennt ihr das, wenn ihr etwas mit Leuten unternehmt, die ihr entweder über eure Freunde oder euren Partner kennt? Und ihr dann nicht mit in die Abendplanung involviert seid?

Das wäre ja noch in Ordnung … wenn dann nicht ich jemand wäre, die 1. schon 2 Tage vorher gerne weiß ob und wann sie etwas unternimmt (natürlich habe ich auch gerne spontane Erlebnisse, aber ein kleines bisschen Planung kann doch sein oder? 😉 ) und die 2. dann auch gerne wüsste wo es denn nun hingehen soll. Denn mal ehrlich: Auch wenn wir uns für unsere Freunde nicht soo schick machen, gibt es doch einen Unterschied zwischen in der Stadt Cocktails trinken gehen oder gemütlich bei jemandem zu Hause einen Spieleabend machen. Und damit meine ich nicht (nur) den Füllstand meines Geldbeutels am nächsten Morgen, sondern auch das Outfit für den Abend.

Processed with Rookie Cam

Leider jedoch treffen Menschen wie ich dann (Überraschung!) auch mal auf Menschen, die das Leben und den Abend gerne spontan angehen (und die Planung erst eine Stunde vorher beginnen) und schon wird es kompliziert. Wie das halt so ist mit Menschen. 

Und jetzt der Grund warum mein Kleiderschrank so voll ist: Da gibt es nicht nur schicke oder chillige Sachen, sondern da muss auch ganz schön viel dazwischen vorhanden sein. Für offizielle Dienstgespräche mit darauffolgendem Kaffeeschwätzchen am Vormittag in der Arbeit. Für die Sprechstunde mit der Professorin gleich nach der Mittagspause. Für Abende wie heute. Wenn Mensch hineinpassen will aber gar nicht so recht weiß worein.

(Ach du meine Güte schreibe ich heute schon wieder philosophisch 😀 Das tut mir wirklich leid, aber Bücher haben nunmal Wirkung auf uns – welches das ist erfahrt ihr bald!)

Auf jeden Fall finde ich, dass dieses Outfit sowohl in die Bar, als auch an den Spieletisch passt und ich mich in zwei Stunden auf keinen Fall under- oder overdressed fühlen werde, wenn ich an der Straßenbahnhaltestelle erfahre in welche Richtung es denn nun geht.

Processed with Rookie Cam

 

Advertisements

Published by

flummidreams

blogger - student - workaholic

Eine Antwort auf „OUTFIT: Kleid Desigual und Strumpfhose Juca Box

  1. Du Liebe! 🙂 Ich hab jetzt erst gesehen, dass du einen Blogartikel zu dem Gewinnspiel geschrieben hast. 🙂 Vielen Dank, es freut mich sehr, dass dir die Juca Box so gut gefällt! Übrigens das mit dem Schreibstil kenne ich. 😀 Wenn man ein Buch liest, nimmt man sehr schnell die Art zu schreiben an. Genauso ist es ja auch mit Menschen, mit denen man viel Zeit verbringt. Ich erwische mich immer wieder dabei bestimmte Ausdrücke von meinen Freunden zu übernehmen. 😀
    Liebste Grüße
    Alexandra von http://www.livinglikegolightly.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s